HESS | Motion & Emotion

Fakten und Zahlen

HESS steht für Leidenschaft im Fahrzeugbau seit 1882, als Heinrich Hess seine Wagnerei und Schmiede gründete. Das Unternehmen welches seit 5 Generationen im Familienbesitz ist, änderte im Jahre 1948 seine Rechtsform in eine Aktiengesellschaft um. HESS produziert gemeinsam mit seinen internationalen Lizenznehmern ca. 2400 Busse pro Jahr. Unser Stammhaus in Bellach beschäftigt rund 320 Mitarbeitende in rund 20 Berufen sowie 24 Lehrlinge. Der jährliche Gruppenumsatz beläuft sich auf CHF 120 Mio.

HESS heisst Swiss Quality von A bis Z, denn HESS produziert ausschliesslich in der Schweiz. Fahrzeuge mit unserem Baukastensystem CO-BOLT® sind weltweit auf sechs Kontinenten im Einsatz.

Wussten Sie übrigens, dass

  • pro Bus bis zu 12 km Kabel verlegt sind?
  • ein Bus aus 4000 bis 8000 Einzelteilen und Komponenten besteht?
  • Busse mit HESS CO-BOLT® Baukastensystem auf 6 Kontinenten im Einsatz stehen?
  • HESS früher auch Automobil-Carrosserien hergestellt hat?
  • die Schweizer Armee seit Jahrzehnten HESS-Nutzfahrzeuge einsetzt?
  • auf den meisten Flughafen der Welt der von HESS entwickelte COBUS fährt?

Carrosserie HESS AG