HESS | Motion & Emotion

Swisstrolley

Swisstrolley

Leistungsfähig und beliebt

Mit seinem grosszügigen Fahr-, Sitz- und Einstiegskomfort kommt der 18.7-Meter-Gelenkbus bei Betreibern wie bei Fahrgästen sehr gut an. Dank moderner 2-achsiger Antriebstechnologie und intelligenter Steuerung besticht er auch bei winterlichen und topografisch schwierigen Bedingungen durch Spurtreue.

Seine tiefen Emissionswerte sind mit ein Grund, dass der Swisstrolley in Zürich, Winterthur, Fribourg, Neuchatel, Lausanne, Luzern, St.Gallen, Biel/Bienne, Genf sowie in Arnheim NL und Solingen D im Dauereinsatz steht.

Lebensqualität auf Rädern

Wenn urbane Zentren an ihre Kapazitätsgrenzen stossen und rasch neue Verkehrslösungen realisiert werden müssen, bieten sich Trolleybusse als optimale Lösung an. Erst recht, wenn Erdölknappheit und steigende Dieselpreise in Betracht gezogen werden. Oder wenn Städte sich strengere Umweltstandards auferlegen. Der Trolley erlebt denn auch eine wahre Renaissance, siehe Rom, Lyon, Athen, San Francisco, Seattle, und viele andere. Dank seiner ausgezeichneten Energiebilanz ist der Trolleybus ein attraktives, leises, abgasfreies Verkehrsmittel.

Skizze Swisstrolley
Swisstrolley3
(O2668)
Länge
18.7 m
Breite
 2.55 m
Sitzplätze
48 (+2)
Fahrgäste
ca. 142

Swisstrolley Bildgalerie

  • Swisstrolley 1
  • Swisstrolley 2
  • Swisstrolley 3
  • Swisstrolley 4
  • Swisstrolley 5
  • Swisstrolley 6
  • Swisstrolley 7
  • Swisstrolley 8

Trolley auf der Überholspur

  • umweltfreundlich, klimaschonend, geräuscharm
  • effizient durch Rückgewinnung der Bremsenergie
  • lange Lebensdauer
  • hohe Rentabilität
  • moderne, wartungsarme Elektromotoren
  • Fahrkomfort dank gleichmässiger Beschleunigung
  • 2-Achs-Antrieb

Beratung

Carrosserie HESS AG